Aktuelle Stellenausschreibung im BNK

Wir freuen uns auf Sie!

 

Lust auf Veränderung? Berufseinstieg in Planung?

Im Berliner Notdienst Kinderschutz, an den Standorten Kindernotdienst, Jugendnotdienst u. Mädchennotdienst, Kontakt- und Beratungsstelle mit Sleep In arbeiten engagierte Teams und haben immer (wieder) Bedarf an Sozialarbeiterinnen/Sozialarbeitern mit Interesse an einer verantwortungsvollen, abwechslungsreichen Tätigkeit im Wechselschichtdienst.

Wir bieten ein spannendes Arbeitsfeld: Beratung mit Kindern, Jugendlichen und Eltern, Krisenintervention, Inobhutnahme, Arbeit im Vier-Augen-Prinzip, kollegiale Beratung, Supervision, Fortbildung, eine qualifizierte Einarbeitung u.v.m.

Einen ersten Einblick in unsere Arbeit erhalten Sie auch durch unsere Fallbeispiele:

Darstellung von Fallbeispiele 2017

Zum Download bitte das Bild anklicken.

Wir akzeptieren auch Bewerbungen während der letzten Phase des Studiums bzw. im Vorfeld der staatlichen Anerkennung.

Ihre Initiativbewerbung richten Sie bitte an:

Frau Carola Pinnow: Tel. 61 00 69 53 oder eMail: carola.pinnow@ba-fk.berlin.de

Berliner Notdienst Kinderschutz
Mindener Str. 14, 10589 Berlin



Cover des Berichts 2017

Neu!  Der neue Bericht 2017 ist da! Der(die) Bericht(e) steht(en) im Downloadbereich zur Verfügung.

 



Hinweis auf Mehrsprachigkeit der Hotline-Kinderschutz.

Neu! Die Hotline-Kinderschutz ist ein niedrigschwelliges, telefonisches "Rund-um-die-Uhr" Beratungs- und Unterstützungsangebot und eine erste Anlaufstelle für alle Bürgerinnen und Bürger, die sich Sorgen um das Wohl von Kindern und Jugendlichen machen.

 

Die Beratung kann auch anonym erfolgen.

 

Unser Ziel ist es frühzeitig Gefährdungen für Kinder und Jugendliche zu erkennen und Hilfe und Unterstützung anzubieten.

 

Wir möchten mit der Erweiterung unseres Angebotes türkische, russische und arabischsprachige Familien erreichen und ihnen die Möglichkeit geben in ihrer Sprache beraten zu werden und Hilfe zu bekommen.

 



Betrifft Praktikumsplätze

Wir bieten im Berliner-Notdienst-Kinderschutz Praktikumsplätze für Studierende der Sozialen Arbeit im Praxissemester an. Dieses Praktikum ist als Verwaltungspraktikum anerkannt. Darüber hinaus stellen wir Praktikumsplätze für Erzieher/Innen in unserem Unterbringungsbereich der Kindergruppe zur Verfügung.

 

Aufgrund unserer Aufgaben arbeiten bei uns auch die Praktikantinnen und Praktikanten in der Regel im Schichtdienst.

 

Praktikumsplätze für den Bundesfreiwilligendienst, ein freiwilliges soziales Jahr oder Schulpraktika können wir leider nicht anbieten!

 



Ansicht der Dokumentation

Die Dokumentation zur Fachtagung vom Mai 2011

Neu! Die Dokumentation zur Fachtagung vom Mai 2011 "Gefährdete Jugendliche im toten Winkel - (k)ein Thema für den Kinderschutz" steht ab sofort als Download zur Verfügung. (PDF ca. 3,6 MB)