Eltern von jugendlichen Kindern zu sein,

ist eine Herausforderung, der man sich mal besser mal schlechter gewachsen fühlt. Auch wenn es zunächst schwer fällt, Hilfe anzunehmen: Wir erleben immer wieder, dass eine Beratung zur Beruhigung der Situation beitragen und helfen kann, neuen Mut zu fassen und Lösungsideen zu entwickeln.

Unter Krise versteht man...

Ablösungskonflikte gehören zur Pubertät dazu. Sie sind aufreibend. Manchmal kommt man aus dem Teufelskreis der Streitigkeiten nicht mehr heraus. Fühlt sich hilflos und erschöpft.

Unter Konflikt versteht man...

Es entlastet, in einem professionellen Rahmen von seinen Sorgen und Ängsten erzählen zu können. Und es gibt viele Formen der Hilfe, über die wir gerne informieren.

Sie können alleine oder mit ihrem Partner und/oder ihren Kindern zum Jugendnotdienst kommen.